Pfarre Krems St. Paul

Bischof Alois Schwarz - © Bild: APA - Austria Presse AgenturDer Vatikan hat am 17. Mai 2018 die Ernennung von Alois Schwarz zum neuen römisch-katholischen Bischof von St. Pölten offiziell bekanntgegeben. Er leitet derzeit die Diözese Gurk-Klagenfurt. Er löst in St. Pölten den 77 Jahre alten Klaus Küng, ab, dessen Amtszeit nach Einreichen seines Rücktrittsgesuchs im Jahr 2015 verlängert worden war. Bischof Alois Schwarz stammt aus der Buckligen Welt, aus der Gmeinde Hollenthon. 1996 hatte ihn der damalige Papst Johannes Paul II. zum Weihbischof von Wien ernannt. 1997 empfing er von Kardinal Schönborn die Bischofsweihe. In die Diözeses Gurk-Klagenfurt wurde er 2001 vom Papst entsandt.